Jan de Kerk

Der Krieger

Description:
Bio:

De Kerk stammt aus Antwerpen und einer Zeit, in der die Revolution gegen die absolutistische Herrschaft in Europa en vogue war – der Flame selbst war wahrscheinlich an einigen Aktionen wie der Belgischen Revolution beteiligt. In diesem obrigkeitsablehnenden Verhalten ist er stehengeblieben. Der Militärhistoriker und Waffensammler vertreibt sich mit Studien im Karmeliterkloster seine Zeit, sofern er sich nicht mit Gideon Kent in hitzige Wortgefechte verstrickt. Die eiserne Klammer, in die die Camarilla Frankfurt gezwungen hat, ist ihm im Gegensatz zu seinem Ahn ein Dorn im Auge. Jan hat schon mehrmals gedroht, die Stadt deswegen zu verlassen. Geblieben ist er jedoch immer. Was ihn hält, ist unbekannt.

Jan de Kerk

Et in terra pax Praesi Praesi